Datum

Am 16.10.19 organisiert die Stadt Frankfurt den ersten Frankfurter Sanierungstag.

1. Frankfurter Sanierungstag
Bild einer Familie unterm Dach
"Energetisch sanieren und profitieren"

Am 16.10.19 organisiert die Stadt Frankfurt mit verschiedenen Kooperationspartnern den ersten Frankfurter Sanierungstag.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an alle Interessenten an der energetischen Sanierung von Wohngebäuden, ganz gleich ob man sich dem Thema für die eigene Wohnung das erste Mal vorsichtig annähern möchte oder bereits als Sanierungsprofi beruflich viel damit zu tun hat.

Im Rahmen des als kleine Informationsmesse ausgestalteten Sanierungstages können sich Endkunden zum Thema energetische Sanierung möglichst niederschwellig informieren und sich mit verfügbaren Anbieter und Technologien vertraut machen. Hierzu stehen neben den Experten der Stadt und dem Energieberatungszentrum Energiepunkt ein großes Spektrum unterschiedlicher Anbieter von Sanierungs-Dienstleistungen – von Energieberatern über Förderinstitute und  Baufirmen – zur Beratung bereit.

Den Anbietern bietet sich die Gelegenheit, ihre Dienste zielgerichtet möglichen Endkunden im Dialog und im Rahmen eines Vortrags darzustellen und diese so vom Mehrwert der eigenen Dienste zu überzeugen.

Im dazugehörigen Beratertag haben darüber hinaus auch Energieberater Gelegenheit, sich über neue Entwicklungen zu informieren und sich mit Experten-Kollegen auszutauschen.